Die Möglichkeitsform (Konjunktiv II / Irrealis)

Kannst du Deutsch?
Wir haben uns einmal einen Spaß daraus gemacht, diesen Satz zu konstruieren, der einige ungewöhnliche Wörter enthält, die man im täglichen Sprachgebrauch kaum so verwendet. Erstaunlicherweise haben Ausländer, die Deutsch gelernt haben, dieses Rätsel oft besser gelöst, als so mancher Deutsche. Deshalb die Frage: "Kannst du Deutsch?"

Wenn ja, dann ...
... formuliertest (statt 'würdest du formulieren') du bitte folgenden Satz in der Möglichkeitsform (also ohne Zuhilfenahme des Wortes 'würde'):

Wenn ich einen Kuchen backen würde,   Wenn ich einen Kuchen *,
würdet Ihr dann kommen * Ihr dann
und würdet Ihr ihn essen? und Ihr ihn?
Auch wenn er mir misslingen würde Auch wenn er mir
und nach Kohlen riechen würde, und nach Kohlen ,
würde ich Euch trotzdem einladen, ich Euch trotzdem ein,
damit Ihr die Sahne genießen würdet, damit Ihr die Sahne ,
damit sie nicht verderben würde. damit sie nicht .
 
* Hier gibt es zwei Möglichkeiten. Bitte nur eine angeben! Eingabehilfe:     
Muttersprache Deutsch? ja nein

Tipp: Der Konjunktiv II wird meist aus der Vergangenheitsform des Verbs gebildet.
Noch kurz zwei Beispiele:
Wenn ich gehen würde >>> Wenn ich ginge
Wenn ich singen würde >>> Wenn ich sänge.

Keine Panik! Ab sechs Fehlern gibt es eine zusätzliche Chance ;-)


1265 Besucher seit 01.06.2011
Impressum | E-Mail Formular